NEWS

Herren I: Dritter Sieg in Folge für den HC 03 Bamberg

Das Heimspiel gegen die HG Hut/ Ahorn war von unterschiedlichen Leistungen pro Halbzeit geprägt, wobei am Ende ein 34:26 Sieg für den HC 03 Bamberg erspielt wurde. Die ersten zwanzig Spielminuten waren eine Partie auf Augenhöhe, in denen der Gegner seine Stärken im Angriff ausspielte. Auch die Bamberger präsentierten ihre routinierten Spielabläufe durch Kustos/ Müller/ Herold und Pfründer. Trotz der Aus-zeit von HG-Trainer Harbecke zum 14:10 schaffte der HC 03 mit seiner individuellen Überlegenheit mit 19:13 in die Halbzeit zu [...]

10. Dezember 2018|HERREN I|

Herren II: HC03 wahrt weiße Weste bei Schützenfest mit 85 Toren

Nicht nur die Anwurfzeit am Dienstag um 20 Uhr sollte bei dem Spiel zwischen der zweiten Mannschaft des HC03 Bamberg und des TV 1886 Ebersdorf ungewöhnlich sein, sondern auch der Spielverlauf selbst bot den Zuschauern ein außergewöhnliches Spektakel. Beide Mannschaften agierten von Beginn an mit offenem Visier und so bot sich den Zuschauern ein torreiches Spiel. Über 3:3 und 7:7 waren es, nach zehn gespielten Minuten, die Hausherren, die etwas Oberwasser gewannen und sie nach und nach absetzten. In letzter [...]

8. Dezember 2018|HERREN II|

Herren I: Heimspiel gegen Tabellensechsten HG Hut/ Ahorn

Die Mannschaft von Trainer Harbecke als Tabellensechster gastiert am Samstag um 18.00 Uhr in der Ohmstraße. Die Bamberger Handballer hoffen bei dieser Begegnung darauf an die Erfolgsserie der letzten Wochen anknüpfen zu können. Das Ziel ist dabei taktische Ein-stellungen in der Defensive zu optimieren und das Angriffsspiel zu variieren, um die Sieg-punkte zu sichern. Der Torschützenkönig der letzten Partie, Kreisläufer Pfründer, ist zuver-sichtlich, dass das Spiel gegen HG Hut/ Ahorn durch eine strukturierte und kontrollierte Spielweise gewonnen werden kann. Es [...]

7. Dezember 2018|HERREN I|

Herren I: Auswärtspartie in Bad Rodach

Nach dem spielfreien Wochenende steht am Samstag nun die Partie gegen SG Bad Rodach/ Großwalbur an. Obwohl die Handballer aus Bad Rodach ihre letzten beiden Begegnungen verloren haben, ist die Mannschaft von Schreier/ Wutschka nicht zu unterschätzen. Hierbei gilt es vor allem die treffsicheren Spieler, Rottenbach und Ellis, zu kontrollieren, um die wichtigen zwei Punkte zu holen. „Mit der passenden Abwehrformation und der geeigneten Angriffstaktik plus einer ordentlichen Portion Motivation sollten wir das Spiel für uns entscheiden können“, resümierte Trainer [...]

30. November 2018|HERREN I|