HERREN III

hc03 bamberg kein Bild vorhanden

Trainer Matthias Roppelt, Patrick Pfründer, Fabian Gubler, Christopher Kustos, Julian Sommer  | 3. Reihe v.l.
Marc Herold, Tim Schnippering, Tim Nostheide, Matthias Hoh, Julian Perlinger  | 2. Reihe v.l.
Felix Grube, Julius Zirngibl, Sven Henkies, Jörn Scharf, Stefan Haupt, Matthias Müller  | 1. Reihe v.l.

TRAINER
Bogdan Schwonek / Kolja Kneuer

SPIELKLASSE
Bezirksklasse Staffel West

NEWS

Herren I: HC will nach Derbysieg nachlegen

Der hc 03 bamberrg empfängt am Samstag um 18.00 Uhr in der Berufsschulhalle in der Ohmstrasse den TV Ebern. Nach dem erfolgreichen Derby am vergangenem Wochenende möchte der hc 03 bamberg in der Erfolgspur bleiben und die beiden Zähler zu Hause behalten. Da man sich in den vergangen Jahren immer sehr hart getan hat gegen den TV Ebern erwartet das Trainerteam Roppelt, Hofmann und Nostheide eine ähnlich umkämpfte Partie wie vergangenes Wochende gegen die SG 12 Bamberg/Hallstadt. Der TV Ebern [...]

11. Oktober 2018|HERREN I|

Herren I: hc03 mit Arbeitssieg im Derby

Der hc 03 bamberg ist erfolgreich in die Saison 2018/2019 gestartet. Mit einem, in der Endabrechnung klaren 24:18 Arbeitssieg im Auswärtsspiel bei der SG 12 Bamberg/Hallstadt, konnnte man die ersten beiden Zähler verbuchen. Jedoch tat man sich lange Zeit sehr schwer gegen einen engagierten Gegner, der den hc in vielerlei Hinsicht forderte. Die taktische Ausrichtung des hc, über eine stabile Abwehr, mit Tempohandball und druckvollem Spiel über die Aussen zum Erfolg zu kommen, ging nur teilweise auf. Zum einen spielte [...]

8. Oktober 2018|HERREN I|

Damen gelingt Saisonstart

Nach dem unglücklichen Abstieg in die Bezirksliga wurde es am Sonntag für die hc-Damen gegen die Damen des TS Coburg zum ersten Mal ernst. Das Spiel startete mit dem schnellen 1:0 der Coburgerinnen, das die nächsten acht Minuten nicht ausgeglichen werden konnte. Auf  Bamberger Seite tat man sich in diesen Anfangsminuten gerade mit dem Abschluss schwer. Nach einem weiteren Treffer des Gegners konnte aber der erste Anschlusstreffer erzielt werden. Von da an fanden die Bambergerinnen mehr und mehr ins Spiel, [...]

2. Oktober 2018|DAMEN|