E-JUGEND

hc03 Bamberg E-Jugend 2018/19

Die E-Jugend hat letzte Saison an einem Spielfest in Neustadt und einem in Coburg teilgenommen. In dieser Altersklasse gibt es noch keinen Ligenspielbetrieb, sondern nur monatliche Turniere. Dabei wurden 10 Minuten zweimal 3 gegen 3 gespielt. Dabei sind jeweils drei Spieler einer Mannschaft fest in der eigenen Hälfte als Verteidiger und die anderen drei feste Angreifer auf der generischen Seite. Die zweiten 10 Minuten wurden im üblichen 6/6 Format ausgetragen. Bei diesen Turnieren konnten sich die Spieler und die Spielerinnen beweisen und zeigen, was sie alles in dieser Saison im Training gelernt haben. In Neustadt konnten wir nach einem holprigen Start das erste Spiel als ein Unentschieden verbuchen. Trotz zähen Einsatzes war unsere Verteidigung nicht ganz dem Gegner gewachsen. Aber dafür konnten wir dem Gegner zeigen, wie gut wir deren Verteidigung umspielen konnten, somit war das erste Spiel ein faires Unentschieden. Im zweiten Spiel mussten wir uns einem deutlich stärkeren Gegner stellen und ohne die guten Paraden unserer beiden Torhüter wäre das Spiel deutlicher für den Gegner ausgegangen. Ähnlich verlief das Turnier in Coburg. Auch dort gelang uns gegen eingespieltere Teams nur ein Unentschieden und eine Niederlage, wobei eine Leistungssteigerung offensichtlich war. Schlussendlich ist aber zu sagen, dass unsere E-Jugend mannschaftlich hervorragend zusammengespielte und den Gegnern zeigte, worauf sie sich in der kommenden D-Jugend gefasst machen müssen. Auf eine starke HC-Mannschaft die durch gekonnte Team- und Einzelaktionen nicht zu unterschätzen sein wird!

An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an Katharina „Kadda“ Hüftlein, die sich aufopferungsvoll um das Team kümmerte und sich nach der Saison leider wieder Richtung Ansbach verabschiedete.
In der neuen Saison übernimmt Werner Denzler diese Altersgruppe. Als Vorgabe hat man sich die Teilnahme an fünf Turnieren zum Ziel gesetzt.

TRAINER
Werner Denzler

NEWS

Vorrundenabschluss der A-Jguend, deutliche Auswärtsniederlage in Marktsteft 15:25

Nichts zu holen gab es für unsere Jungs am Samstag im Topspiel zum Vorrundenabschluss gegen den Tabellenersten aus Marktsteft. Mit gemischten Gefühlen reiste das Team nach Marktsteft. In der Quali trafen wir bereits auf die Jungs aus Unterfranken und das Spiel ging damals deutlich verloren. Zudem spielt Marktsteft eine starke Saison und hat bisher noch kein Spiel verloren. Andererseits spielen unsere Jungs auch eine gute Saison und standen vor dem Spiel nicht ganz zu unrecht auf dem dritten Tabellenplatz. Genau [...]

25. November 2018|JUGEND|

Eine unnötige Heimniederlage setzte es für die A-Jugend gegen den HC Erlangen 33:34

Den Hinweisen des Trainerteams folge leistend begannen die Jungs vom hc Bamberg hochkonzentriert das Spiel. Kein langes Abtasten, von Minute 1 waren beide Teams zu 100 % im Spiel. Bis zur 4. Spielminute war der HC aus Erlangen noch gleich auf (2:2). Dann zogen unsere Jungs im Tempo an und legten jeweils vor und Erlangen musste nachziehen. Der Abstand für unsere Jungs wurde bis auf 4 Tore 9:5 (10 Spielminute) ausgebaut. Die Reaktion darauf war eine starke Phase von Erlangen [...]

11. November 2018|JUGEND|

A-Jugend gewinnt knapp beim TV Grosswallstadt mit 26:24

Am vergangen Sonntag ging es für unsere Jungs zu einem großen Namen im deutschen Handball. Der TV Großwallstadt und seine Akademie sind nach wie vor die Schmiede aus denen Topspieler hervorgingen und auch gehen werden. Die Vorbereitung auf das Spiel war alles andere als optimal, da aus dem näheren privaten Umfeld des Teams, Familienangehörige als Notfall ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Nach langer Anreise, hier auch gleich noch mal danke an Jörn der mitgefahren ist, ging es in die Partie [...]

30. Oktober 2018|JUGEND|