Der Tabellenzweite kommt nach Bamberg

9. November 2017|DAMEN|

Durch den Sieg am vergangenen Wochenende konnten die hc-Damen auf den 5. Tabellenplatz vorrücken. Auch gegen den Tabellenzweiten TV Münchberg soll die Siegesserie fortgesetzt werden. Ehemals in der Landesliga zuhause spielt der TV in seiner zweiten BOL-Saison souverän auf und lebt vor allem von Denise Hüttel, die im Schnitt 10 Tore macht. Mit einer kompakten Abwehr und jeder Menge Kampfgeist wollen die Bambergerinnen die Punkte in der Domstadt halten. „Wenn im Angriff die technischen Fehler minimiert werden, sind wir kaum zu halten“, sagt Mannschaftsführerin Antonia Balles. Anpfiff ist am Sonntag um 17 Uhr in der Ohmstraße.